Das Weiterbildungsinstitut
Deutsches Walking Institut e.V.

Osteoporose und Sturzprävention

Bei dem Kurs "Osteoporose und Sturzprävention" werden den Teilnehmenden Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in vier Schwerpunktthemen vermittelt: Krafttraining, Gangschule, Koordinations- und Bewegungstraining sowie verhaltensorientierte Interventionsmaßnahmen zur positiven Beeinflussung der Lebenssituation.

Termine

24. September 2021
25. September 2021



01. Oktober 2021
02. Oktober 2021


Normaltarif

399,00€



Ermäßigter Tarif

299,00€







Voraussetzungen

keine

Umfang

4 Tage
32 Unterrichtseinheiten


Inhalt

  • Qualitätsindikatoren im Bereich Sturz
  • Assessment und theoretischer Ansatz zur Qualitätssicherung des RE-AIM-Modell
  • Stürze und physiologische Veränderungen im Alter
  • Interventionsmaßnahmen zur Prävention von Stürzen im Überblick
  • Multimedikation, Komorbiditäten
  • Didaktisch-methodische Berücksichtigungen: Lerntempo, Sprach/Anweisung, Rahmenbedingungen, Planung, Durchführung
  • Alltagsaktivitäten: Gehen in der Menschenmenge, Aufstehen vom Stuhl
  • Gleichgewichtsschulung: Kontrolle KSP, Training des Gleichgewichts bei  Mehrfachaufgaben
  • Koordinationsschulung: Orientierung, Reaktionsschulung
  • Verhaltensorientierter Ansatz zur Reduzierung von Angst bzw. Umgang mit Sturzangst, Erlernen und Bewusstmachen von Einfluss der Angst auf Sturzrisiko
  • Umgang mit Hilfsmitteln

Prüfungsleistung


Lizenz/Zertifikat

 

E-Mail
Anruf
Karte
Instagram